Elektrische Zahnbürste Test

Auf Elektrische Zahnbürste Test finden Sie alle Infos was es beim Kauf einer elektrischen Zahnbürste zu beachten gibt!
Wir zeigen Ihnen in verschiedenen Artikeln welches Modell am besten zu Ihnen passt. Dabei gehen wir auf folgende Fragen ein.

  • Sie wollen eine elektrische Zahnbürste kaufen, aber wissen nicht genau ob dies eine gute Entscheidung ist?
  • Sie wollen eine elektrische Zahnbürste kaufen, aber wissen nicht welches Modell?
  • Sie wollen sich über Preise oder Unterscheide der verschiedenen Modelle und Hersteller informieren.

Im folgendem lesen Sie was man beim Kauf einer elektrischen Zahnbürste beachten sollte!

Worauf kommt es beim Kauf an?

Beim Kauf muss man sich allgemein zwischen zwei
unterschiedlichen Modellen entscheiden. Zum einen gibt es Oszillierende Zahnbürsten oder Schallzahnbürsten. Doch was ist der Unterschied? Wir vergleichen nachfolgend die beiden Methoden und zeigen Vor- und Nachteile.

Oszillierende Zahnbürste im Test

Elektrische Zahnbürsten mit einer oszillierenden Bürste, besitzen einen etwas kleineren Bürstenkopf. Sie führen eine kreisende Bewegen aus, wobei die Richtung in festgelegten Intervallen wechselt. Der Vorteil ist hierbei, dass durch die Verwendung eines kleines Bürstenkopfes schwer zugängliche Stellen im Mund besser erreicht werden können. Auch für Menschen mit einem etwas kleinerem Mund ist die oszillierende Zahnbürste die erste Wahl. Durch das wechseln der Richtungen löst die Bürste optimal Verschmutzungen ohne die Zähne anzugreifen. Dadurch werden allerdings keine sehr hohen Umdrehungszahlen erreicht. Dies führt dazu, dass ein etwas höhere Anpressdruck nötig ist um die Zähne zu reinigen. Wer also keine Probleme mit Zahnfleisch und Zähnen hat, sollte sich nachfolgend die Schallzahnbürste etwas genauer anschauen.

Elektrische Zahnbürste Test: Die oszillierende Zahnbürste

Die elektrische Zahnbürste Oral­B PRO 2500 verfügt über den CrossAction Bürstenkopf. Das Design des runden Bürstenkopfs sorgt für eine zahn genaue Reinigung und seine CrissCross Borsten sind in einem 16° Winkel angeordnet. Die Borsten gelangen dadurch tief in die Zahnzwischenräume und entfernen so bis zu 2 mal mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste.

  • Bonus Pack: 1x 2500 schwarzes Handstück, Reiseetui und visuelleAndruckkontrolle
  • Die klinisch erprobte überlegene 3D­Reinigung hilft mitoszillierenden,rotierenden und pulsierenden Bewegungen, Plaque zulockern und besser zu entfernen als eine herkömmlicheHandzahnbürste.
  • Wiederaufladbare elektrische Zahnbürste mit 2 Reinigungsmodi:Reinigen und Zahnfleischschutz plus visuelle Andruckkontrolle
  • Verpackungsinhalt: 1 wiederaufladbares Handstück für die elektrischeZahnbürste, 1 Aufsteckbürste, 1 Ladestation und 1 Bonus Reiseetui
  • Zufrieden oder Geld zurück: Ohne Risiko 30 Tage lang ausprobieren.Wenn Sie nicht 100 % zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Geldvollständig zurück. Details auf der Verpackung.

Oral­B bietet eine große Auswahl an Aufsteckbürsten, die sich Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Die elektrische Zahnbürste Oral­B PRO 6500 SmartSeries ist kompatibel mit den meisten Oral­B Aufsteckbürsten und erfüllt so stets Ihre Anforderungen an die tägliche Mundpflege. Denken Sie daran, Ihre Aufsteckbürste – wie von Zahnärzten empfohlen – alle drei bis vier Monate auszuwechseln bzw. wenn die Borsten ausfransen oder ausfallen. So ist eine gründliche Reinigung gewährleistet.

  • Für ein personalisiertes Mundpflegeprogramm zusammen mit der Oral­B App ­
  • Weltneuheit Bluetooth Verbindung zum Smartphone für bessere Putzgewohnheiten
  • 5 Reinigungs­Modi: Reinigen, Sensitiv, Zahnfleischschutz, Aufhellen, Tiefenreinigung
  • Visuelle Andruckkontrolle in beiden Handstücken
  • Alle Geräte mit Bluetooth 4.0 Smart Ready u.a. Kompatible Geräte: iPhone 6,6+, 5, 5s, 5c, iPhone 4s, iPad 4, 3, iPad mini, iPad Air, iPod touch 5
  • Lieferumfang: Oral­B PRO 6500 elektrische Zahnbürste, 4 verschiedene Aufsteckbürsten, 1x Ladestation, Premium­Reisezubehör und drahtloser
  • SmartGuide

Schallzahnbürsten im Test

Hier wird der Bürstenkopf durch elektromagnetische Impulse angetrieben. Durch diese Technik kann die Schallzahnbürste wesentlich schneller rotieren als andere Modelle. Durch die erhöhte Dreh­Geschwindigkeit ist nur noch ein sehr geringer Anpressdruck auf die Zähne notwendig. Dies mindert die Verletzungsgefahr und schont das Zahnfleisch. Wer also empfindliche Zähne oder Zahnfleisch hat ist mit einer oszillierenden elektrischen Zahnbürste bestens beraten. Schallzahnbürsten sind aufgrund ihres technologischen Fortschrittes in der Regel etwas teuere als ihre oszillierenden Kollegen. Nachfolgend haben wir 3 Schallzahnbürsten unterschiedlicher Preiskategorien genauer unter die Lupe genommen. So ist für jeden Geldbeutel die passende Bürste dabei.

Elektrische Zahnbürste Test: Die Schallzahnbürsten

Im Gegensatz zu herkömmlichen elektrischen Zahnbürsten bietet Philips Sonicare eine patentierte Schalltechnologie. Die patentierte Schalltechnologie erzeugt die einzigartige dynamische Flüssigkeitsströmung. Diese verteilt eine schaumende Flüssigkeit im gesamten Mundraum und zwar auch hinter und zwischen den Zähnen sowie entlang des Zahnfleischsaums, wo sich die Plaquebakterien sammeln. Das Ergebnis: ein perfekt sauberes Mundgefühl!

  • Patentierte Schalltechnologie mit 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
  • Reinigt sanft jedoch effektiv: entfernt bis zu 100% mehr Plaque als eine Handzahnbürste und sorgt für weiße Zähne und gesundes Zahnfleisch
  • Zwei Putzeinstellungen: im Clean und White­Modus werden Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Rotwein entfernt
  • Moderner Lithium­Ionen­Akku für bis zu zwei Wochen Akkulaufzeit ­ mit Ladeanzeige
  • Lieferumfang: Philips Sonicare HealthyWhite Handgriff, 1x ProResults Bürstenkopf (Standard), kompaktes Multispannungs­Ladegerät, Ladegerätabdeckung mit Bürstenkopfhalter, Farbringe für Bürstenköpfe

Elektrische Zahnbürsten von Oral­B entfernen bis zu 100% mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste. Im Vergleich zur Handzahnbürste, die 400-­600 ­mal pro Minute bewegt wird, schaffen elektrische Zahnbürsten ­ abhängig vom Modell ­ bis zu 8.800 Richtungswechsel pro Minute, wodurch Plaque effektiv gelockert und entfernt wird.
Mehr als 125 klinische Studien* von Oral­B haben klar gezeigt, dass Oral­B elektrische Zahnbürsten effektiv, sicher und schonend in der Anwendung sind und eine überlegene
Reinigung gegenüber herkömmlichen Handzahnbürsten bieten.

  • Oral­B Sonic­Technologie in der schlanksten, leichtesten und leisesten Form Schalltechnologie, 27.000 Schwingungen pro Minute
  • 2 Reinigungs­Modi (Reinigen, Sensitive)
  • Attraktiver Doppelpack mit 2. Handstück, 2 Pulsonic Aufsteckbürsten
    Oral­B’s beste Schallzahbürste

Der Test: Wann sollte man eine elektrische Zahnbürste verwenden?

Im Prinzip spricht nichts gegen die Verwendung einer elektrischen Zahnbürste. Lediglich bei Kinder bis zum 3 Lebensjahr sollten die Zähne auf klassische Weise gereinigt werden. Ab dann können spezielle elektrische Zahnbürsten für Kinder zum Einsatz kommen.

Vorteile von elektrischen Zahnbürsten

Laut neusten Studien entfernen elektrische Zahnbürsten Plaque viel effektiver als normal Zahnbürsten.

Neben der effektiveren Zahnpflege empfinden viele Menschen das Putzen mit einer elektrischen Zahnbürste einfacher. Die elektrische Zahnbürste nimmt einem beim Putzen, die kreisende bzw. oszillierenden Bewegungen ab. Nach dem Putzen mit einer elektrischen Zahnbürste fühlen sich die Zähne meist glatter und sauberer an.

Nachteile von elektrischen Zahnbürsten



Elektrische Zahnbürste Test

Elektrische Zahnbürsten sind meist in der Anschaffung teurer als normale Handzahnbürsten. Auch die Bürstenköpfe sind je nach Modell etwas teurer als bei Handzahnbürsten. Elektrische Zahnbürsten müssen wie der Name schon sagt regelmäßig aufgeladen werden.

Zahnaufhellung durch elektrische Zahnbürste

Durch die schnellen kreisenden Bewegungen der Zahnbürste kann es gerade bei stark verfärbten Zähnen zu einer leichten Zahnaufhellung kommen. Diese ist allerdings nicht mit einem Zähnebleichen vergleichbar. Elektrische Zahnbürste test hat einen Produktvergleich verschiedener Bleaching Produkte erstellt unseren Test-Sieger finden Sie in der Sidebar.
Auf Oral B gibt es hierzu einen interessanten Artikel.